Zusatzinfo´s für Warschau:

Sehenswürdigkeiten in Warschau

Entdecken Sie die Stadt

Big Image

Warschau ist eine so reizvolle und tollte Stadt. An jede Ecke gibt es Sehenswürdigkeiten und neue Facetten zu erstaunen. Sind Sie das erste Mal in Warschau, sollten Sie zunächst die Altstadt besichtigen. Die Stare Miasto liegt dabei direkt an der Weichsel. Sie werden schnell bemerken, dass hier ein ganz besonderes Flair herrscht. Idealerweise können Sie Ihr Apartment Warschau auch direkt in der Altstadt anmieten. In der Ulica Freta finden sich zum Beispiel mehrere Angebote. Dabei sind die Apartments Warschau mit westlichem Komfort und liegen ruhig im Herzen der Altstadt. Von der kleinen verträumten Gasse erreichen Sie schnell das Zentrum. Ein kleiner Supermarkt befindet sich nur 2 Minuten entfernt. Auch ein Café oder der Taxistand ist mit nur ein paar Schritten erreichbar.


Stare Miasto, das Herzstück

Die Altstadt ist der älteste Stadtteil und entstand im 13. Jahrhundert, wurde jedoch im 2. Weltkrieg fast vollständig zerstört. Der Aufbau erfolgte allerdings bereits kurz nach dem Krieg. Dabei wurde auf eine detailgetreue Rekonstruktion geachtet. Seit 1980 gehört die Stare Miasto zum Weltkulturerbe.
3 ältere Kirchen, die ebenfalls originalgetreu wieder aufgebaut wurden, befinden sich direkt in der Altstadt. Gegenüber der Kirchen sind auch einige Apartments in Warschau zu finden. Die Johanneskathedrale stammt aus dem 15. Jahrhundert, daneben liegt direkt die Jesuitenkirche (aus dem Jahr 1629) und die St.-Martins-Kirche, die sich direkt in der Ulica Piwna befindet. Hier sei anzumerken, dass Sie auch mehrere Apartments Warschau in der Ulica Piwna anmieten können. Sie haben dann von Ihrer Unterkunft einen einmaligen Blick auf die Kirche und die wunderschöne Altstadt.

Parkanlagen in Warschau

Neben der Altstadt lassen sich überall verteilt in der Stadt sowie im Umland große Parkarreale finden, die immer sehr gepflegt sind. Oft liegen die Ursprünge mehrere Hundert Jahre zurück. Die schönsten Parks sind dabei Lazienki und Wilanow.

Das Wahrzeichen spaltet

Das Wahrzeichen von Warschau steht bis heute nicht im guten Licht und spaltet die Bevölkerung. Der Palac Kultury i Nauki (PKiN) befindet sich nur wenige Gehminuten vom großen Hauptbahnhof entfernt. Übersetzt bedeutet das Kultur- und Wissenschaftspalast. Vor allem spaltet dieses Wahrzeichen die Stadt, da das 230 Meter hohe Bauwerk ein Symbol für die Unterdrückung durch die Russen ist. Dabei liegen die leidvollen Erfahrungen zwar mittlerweile schon länger zurück, vergessen sind sie allerdings bis heute nicht. So kommt es immer wieder zu Konflikten zwischen Polen und Russen.
Im Palast selbst befinden sich Kino, Theater, Museen und Kongresssäle. Von einem Theaterbesuch raten wir Ihnen jedoch ab, da die Bühne einfach viel zu klein ist. 3500 Arbeiter haben übrigens an diesem Wahrzeichen Tag und Nacht gearbeitet und es im Jahre 1955 fertiggestellt. Sie werden schnell feststellen, dass die gesamte Bauart an russische Bauwerke erinnert. Der Palast beherbergt übrigens die größte Turmuhr der Welt. Die Zeiger alleine haben eine Länge von 6 Metern.

Museen in Warschau

Die Museenlandschaft ist über ganz Warschau verteilt. Dabei lassen sich private und staatliche finden. Das größte Museum ist dabei das "Muzeum Narodowe", das Nationalmuseum. Seit 1862 besteht es. Auf über 3 Etagen beherbergt es mehr als 800.000 Objekte. Dabei lässt sich antike Kunst, Kunst aus dem Mittelalter und polnische Kunst aus verschiedenen Jahrhunderten finden.

Die Adresse: Muzeum Narodowe: Al. Jerozolimskie 3
Öffnungszeiten: Dienstag - Sonntag: 10-16 Uhr


Das Frederik Chopin Museum sollte für Ihren Warschau Aufenthalt natürlich ein Muss sein. Über 5000 Artikel, die mit dem Künstler stehen, lassen sich hier finden.

Die Adresse: Muzeum Fryderyka Chopina: ul. Okolnik 1
Öffnungszeiten: Dienstag - Sonntag 10-18 Uhr

Nur eine kleine Auswahl

Doch das ist nur eine kleine Auswahl. Wir könnten die Liste endlos weiterführen. Wie gesagt, in jeder Straßenecke lassen sich neue Facetten erkennen. Sie sollten sich unbedingt mehrere Tage Zeit nehmen für Ihren Aufenthalt. Entweder im Apartment Warschau oder in einem der Hotels in Warschau.